Suche
  • Jumelages Européens PTT e.V.
  • bonn@jumelages-bonn.de
Suche Menü

2016 – eine kleine Rückschau – Frohes Fest und guten Rutsch

Liebe Mitglieder der Eurojumelages Bonn, sehr geehrte Freunde der Jumelages Bonn e. V.,

das alte Jahr neigt sich dem Ende zu, ein Jahr mit furchtbaren Attentaten, Kriegen und politischen Umwälzungen. Gerade in diesen schwierigen Zeiten ist es besonders wichtig getreu dem Grundgedanken der Jumelages gemeinsam im Hause Europa zusammen zu stehen.

Die Zeit zwischen Weihnachten und Neujahr ist für viele Anlass inne zu halten, das alte Jahr Revue passieren zu lassen und sich für das kommende Jahr neue Ziele zu setzen. So möchten wir es auch halten und nochmal auf das „Jumelages Jahr“ 2016 zurückblicken.

Beginnend mit dem traditionellen Neujahrsempfang; diesmal erlebten wir die wichtigsten Epochen der 2000jährigen Bonner Geschichte während des Dinners, präsentiert von Schauspielern und Musikern.

Erstmalig nahm die Jumelages Bonn am Europatag am 6.Mai in Bonns „guter Stube“ dem Alten Rathaus teil mit einem eigenen Informationsstand; dort konnten sich Bürgerinnen und Bürger über die Arbeit der Jumelages informieren.
Im Juni konnten wir mit unseren Freunden der Sektion Brüssel das 30-jährige Partnerschaftsjubiläum in Bonn feiern. In diesem Zusammenhang fand auch das alljährliche Sommerfest statt, diesmal in den Räumlichkeiten des Schaumburger Hofes direkt am Rhein und sogar mit kabarettistisch geschultem Kellner.

Ebenfalls im Juni besuchten wir das Traumhaus der Bonner Republik, den Kanzlerbungalow. In sachkundiger Begleitung wurden wir durch das Wohn- und Empfangsgebäude der früheren Bundeskanzler geführt.
Im Juli startete ein Bus voll gut gelaunter Jumeleure nach Trier zur Ausstellung „Nero–Kaiser, Künstler und Tyrann“. Bei den drei Führungen -im Rheinischen Landesmuseum, im Stadtmuseum Simeonstift und im Museum am Dom- wurden alle Facetten Neros beleuchtet.

Nach dem nationalen Aufwärmprogramm setzten bei den Bonner Jumeleuren dann die Reiseaktivitäten ein. Die einen reisten nach Westen auf Einladung unserer französischen Freunde nach Bourges, andere nach Osten zum Multisektionstreffen nach Südpolen.
Im September und Oktober hatten wir Besuch von unseren Freunden aus Koszalin und Paris. Die Reisetätigkeiten fanden dann mit der Teilnahme an der Generalversammlung der Eurojumelages im November in Malta ein Ende.

Nicht erwähnt sind hier die vielen von der Eurojumelages angebotenen Aktivitäten, die der eine oder andere unserer Sektion in Anspruch genommen hat.

Bei den zahlreichen Veranstaltungen und den vielfältigen Partnerschafts-treffen im In- und Ausland, die wir organisieren und ausrichten, ist hinsichtlich der Beteiligung aber durchaus noch Steigerungspotential.

Einmalig unter den deutschen und europäischen Sektionen der Eurojumelages ist das vielfältige Angebot an Sprachkursen der Jumelages Bonn. Jedes Jahr werden von uns viele Sprachkurse in bewährter Weise und mit hoher Qualität durchgeführt. An dieser Stelle daher ein besonderer Dank an alle, die diese herausfordernde, organisatorische und didaktische Aufgabe in diesem Jahr erneut gestemmt haben.

Auch in 2017 möchten wir wieder ein attraktives Veranstaltungsprogramm anbieten, angefangen mit unserer Neujahrsveranstaltung am 15.01.2017 in der Brasserie Fou des Marriot Hotels in Köln. An dieser Stelle sei nochmal an den Anmeldeschluss 6.Januar 2017 erinnert.

Es folgen Museumsbesuche, Europatag im Alten Rathaus, Besichtigung des Deinhard-Sektkellereimuseums in Koblenz, Besuch unserer französischen Freunde aus Bourges, Besuch in Koszalin, Multisektions-treffen in Hendaye (Biarritz) uvm.

Wir hoffen Ihre Neugierde geweckt zu haben und würden uns freuen, wenn möglichst viele Jumeleure an den Veranstaltungen und Reisen Gefallen finden und die Jumelages auch Freunden und Bekannten weiterempfehlen.

Liebe Mitglieder und Freunde der Jumelages Bonn, wir wünschen Ihnen und Ihren Angehörigen ein gesegnetes Weihnachtsfest mit Ruhe, Erholung und Zeit zur Besinnung, für das Jahr 2017 Glück, Gesundheit und Zufriedenheit und zu guter Letzt wünschen wir uns viele interessante Treffen mit Ihnen in der Gemeinschaft der Jumelages Bonn.

Ihr Vorstand der Jumelages Sektion Bonn

Peter Backes
Vorsitzender