Suche
  • Jumelages Européens PTT e.V.
  • bonn@jumelages-bonn.de
Suche Menü

Rundgang „Bonner Depesche“

Geführter Rundgang, im Anschluss gemeinsames Essen

Der Rundgang durch unsere schöne Stadt Bonn entführt Sie ins 19. Jahrhundert.
Die Kurfürsten gibt es schon lange nicht mehr, die Preußen sind nun bei uns am Rhein. Unser Guide schlüpft in die Rolle des Postillions Christian, dem als richtiger Rheinländer der Umgang mit der preu-ßischen Zucht und Ordnung gar nicht leicht fällt. Er liebt die rheinische Gemütlichkeit. Diese ist aber nicht angesagt, wenn wichtige Depeschen in der Stadt zu verteilen sind. So begleiten Sie unseren Christian sicherheitshalber bei seiner Arbeit und seinem Gang durch die Stadt. Hier erfahren Sie Einiges über Bonn und die „Post“ in der damaligen Zeit.

Der Rundgang endet im alteingesessenen Bonner Gasthaus „Im Stiefel“, Bonngasse 30, 53111 Bonn, dort gibt es dann noch eine kleine Überraschung inklusive. Zum anschließenden Beisammensein / Essen sind für uns Plätze im gemütlichen Kaminzimmer reserviert.

  • Wann: Dienstag, 16. April, 2013
  • Treffpunkt: vor der Hauptpost/Münsterplatz
  • Uhrzeit: 17:45 Uhr (los geht’s ca. 18 Uhr)
  • Dauer: knapp 2 Stunden
  • Kosten: Führung kostenfrei, Speisen und Getränke trägt jeder selbst

Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt.

Anmeldungen bitte per E-Mail an vorstand@jumelages-bonn.de

Anmeldeschluss: 09. April 2013

Schreibe einen Kommentar